Häufig gestellte Fragen

Specials

Übungsabend: Yoga und Achtsamkeit

X4/2019 19. Juli 2019 Fr. 18:00‐20:00 25 € Anmelden
X5/2019 29. November 2019 Fr. 18:00‐20:00 25 € Anmelden

Die beste Medizin gegen Stress ist Achtsamkeit.

Achtsamkeit bedeutet, die Aufmerksamkeit stabil auf das zu richten, was JETZT geschieht. In einfachen Übungen lernen Sie, Stress wirksam abzubauen und mehr Gelassenheit zu finden. Zu jedem Übungsabend gehört Achtsamkeit in der Bewegung (Yoga, Gehmeditation), im Ausruhen (Body Scan), im stillen Sitzen, im Gespräch und beim Essen (kleiner Snack). Im Gespräch setzen wir uns damit auseinander, durch welche Verhaltensweisen wir selbst ungute Spannungen verstärken und wie wir stattdessen mehr Achtsamkeit und Lebensfreude in den Alltag bringen können.

Samstagsseminar: Yoga für Schultern und Nacken

W6/2019 28. September Sa. 10:00 — 13:00 42 Euro

Anmelden

Gelöste Schultern und ein freier Nacken sind nur möglich, wenn Füße, Becken und Wirbelsäule richtig ausgerichtet sind. Das Samstagsseminar gibt Ihnen ein besseres Gespür für diese Zusammenhänge in Ihrem Körper. Sie lernen die entsprechende Muskulatur zu kräftigen, damit die aufrechte Haltung im Alltag häufiger und länger gelingt. Die verspannte Schulter und Nackenmuskulatur bringen wir mit sanften und abwechslungsreichen Übungen wieder in Bewegung.

Mini-Retreat: Die Kunst des Innehaltens

Leitung: Michaela Kleber und Rudolf Matzka

M8/2019 19. Oktober Sa. 10:00 — 17:00 78 Euro

Anmelden

Wir nutzen die ganze Bandbreite des Yoga – Asana, Pranayama, Mantra, Meditation – um den Geist nach Hause zu bringen in die direkte Wahrnehmung dessen, was geschieht, von Moment zu Moment.

Wir experimentieren mit unterschiedlichen Wegen in die Stille: mit meditativer Bewegung, mit dem Halten von Asanas, mit dem Fühlen des Körpers in der Entspannung, mit der Achtsamkeit auf den Atem, mit dem Lauschen auf den Klang des Mantras, mit allen Sinnen beim gemeinsamen Essen.

So vorbereitet ist es nicht schwer, immer wieder in die Sitzmeditation hineinzufinden und zu erleben, wie wohltuend es sein kann, Urlaub vom Denken zu machen. Und wir spielen mit kleinen Übungen, Momenten der bewussten Wahrnehmung, der Stille, des klaren Sehens, der Verbundenheit, des liebevollen Wohlwollens und kultivieren so die Kunst des Innehaltens im Alltag.

Bitte Mitbringen: Einen Beitrag zum gemeinsamen Mittagessen

Samstagsseminar: Yoga für die Füße

W7/2019 9. November Sa. 10:00 — 13:00 42 Euro

Anmelden

Plattfüße, Halux Valgus und andere Fußprobleme sind kein Schicksal sondern eine Folge von falschen Schuhen, ungünstigen Gehmustern und mangelndem Training der Fußmuskulatur.

Im ersten Teil des Seminars experimentieren wir mit einfachen Methoden zur Kräftigung der Füße. Sie nehmen ein Set von Übungen mit nach Hause, die Sie ohne allzu großen Zeitaufwand in den Alltag integrieren können.

Im zweiten Teil erfahren Sie, wie Ihre Füße gebaut sind, was sie können sollten und was sie brauchen, um gesund zu bleiben. Dabei sprechen wir auch über die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Schuhformen und Gangbilder.

In der dritten Stunde üben wir, die Füße in den Yoga-Asanas bewusster einzusetzen: Sie erleben, wie Sie Ihre Yogapraxis nutzen können, um die Füße zu trainieren, und wie umgekehrt der ganze Körper auf die richtige Ausrichtung der Füße angewiesen ist.

Auszeit - Loslassen und Auftanken mit Yoga und Meditation

im Bildungshaus St. Martin, Bernried am Starnberger See

Leitung: Michaela Kleber und Rudolf Matzka

W4/2020 01. — 03. Mai 2020 Fr. 18:00 — So. 13:00 190 €

An diesem Wochenende werden wir auf vielen unterschiedlichen Wegen (Bewegung, Entspannung, Gespräch, Atem, Gehmeditation, Sitzmeditation) erleben, wie durch Yoga und Meditation die Gedanken und Gefühle zur Ruhe kommen. Und ganz nebenbei genießen wir den Blick auf diese großartige Landschaft direkt vor unserer Münchner Haustür.

Teilnahme- und RücktrittsbedingungenAnmelden

drucken